Aktion: Darauf fährt Essen ab

“Liebe Barbesucher und Besucherinnen,

etwas Gutes zu tun, ist an keine Zeit gebunden. Also dachte ich mir, warum nicht eine sogenannte “Soziale-Bar-Kasse” aufmachen um ein paar Euronen zu sammeln. Unabhängig von Weihnachten.

Vielleicht können WIR irgendwann mit dem Gesparten einem Mitmenschen, einer Institution oder ein soziales Projekt damit unterstützen?!”

So schrieb ich am 7.Dezember 2020 auf der Homepage „Happos-Unkaputt-Bar.de.

Heute darf ich Euch verkünden, für was ihr Geld gespendet habt und hoffentlich noch spenden werdet.

Stichwort: Warm durch die Nacht

Die Initiative „Essen packt an“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, u.a. für Obdachlose warme Mahlzeiten anzubieten.

Transportiert werden die Speisen mit einem sogenannten Suppenfahrrad.

Dieses spezielle Rad fällt mehr und mehr auseinander. Schwer beladen schieben die ehrenamtlichen Helfer*innen die Essensportionen zum Zielort. An Fahren ist nicht mehr zu denken.

Hier ist dringend Hilfe angesagt.

Deshalb die Idee, ein neues, funktionstüchtiges “Gastro-Bike” zu finanzieren.

So ähnlich könnte das Neue aussehen…. oder in Rot und Weiß

Will heißen, eine Spendensumme von 3500€ muss zusammenkommen, um das einzigartige Angebot von “Essen packt an” für die Wohnungslosen, die oft unbemerkt unter uns in der Stadt ums Überleben kämpfen, zu ermöglichen.

Dank der Großzügigkeit und Spendenbereitschaft der Barbesucher*innen, haben wir bereits einen Grundstock von 2000€ zur Verfügung.

Es fehlten also noch 1500€, um das Ziel zu erreichen.

Man muss kein RWE-Fan oder in der virtuellen Fan-Kneipe registriert sein, um das Leid einiger Mitbürger*innen etwas zu mindern. Wenn man „Rote“ allerdings näher kennen lernt, dann wird man eh RWE-Fan oder zumindest Sympathisant.

Denn …

Essen fährt auf RotWeiss und auf ein Suppenfahrrad ab!

Wie könnt ihr diese Aktion finanziell unterstützen?

Hier meine Bankdaten:

Sparda Bank West

Inh. Helmut Tautges

IBAN: DE19360605910002840288

BIC: GENODED1SPE

Verwendungszweck: Barkasse

PayPal ist übrigens auch möglich.

Mail Adresse: helmitaugenix@web.de

Leider ist es derzeit schwierig für mich, persönlich Geld in Empfang zu nehmen. Vielleicht läuft man sich ja mal zufällig über den Weg oder trifft sich an einem mobilen Umschlagplatz.

Mein Hausbriefkasten ist übrigens außen platziert und einbruchsicher.

Lasst uns einfach versuchen, die Bar-Kasse mit weiteren 1500€ (kann auch gerne mehr werden 😊) zu füllen.

Es wäre grandios, wenn wir/ihr auf diese Weise ein neues Suppenfahrrad anschaffen könnten.

So oder so lohnt es sich, mitzumachen, denn unter sämtlichen Einzahlern und Einzahlerinnen werden diese einzigartig wertvollen Preise ausgelost.

Wer kann da schon Nein sagen?
Spielgerät und Trikot (Gr.XL) des amtierenden Regio-West Herbst/Wintermeister und Pokalschreck von der Hafenstraße. Mit Unterschriften der Spieler! Der Wert wird sicher noch steigen.

Ein starkes Stück Hafenstraße!

Und eine bärenstarke Spende von Shopping-Queen Steffi Jockschies.

Super-Driver spendet erneut ein handwerkliches Meisterwerk für die Verlosung unter sämtlichen Einzahlern und Zahlerinnen als kleines Dankeschön. Eigentlich ist es ein großes Dankeschön.

Super, Achim!

Material 5mm Stahlblech, Durchmesser 460mm.

Der Preis wird ohne Wand geliefert

Ein weiterer Hammerpreis wartet auf den oder die Gewinnerin. Ich bin ganz Feuer und Flamme für dieses Prunkstück:

Produktinformationen “Stauder Feuerkorb” Massiver Feuerkorb aus Stahlblech
Höhe: ca. 75 cm, Ø ca. 35 cm
Material Stahlblech


Mega Danke an Dr. Thomas Stauder und ihm seine Brauerei, der weltbesten wo gibt!

Und noch ein Gedicht, ähhh Preis.

Biertasting mit Biersommelier Christoph per Zoommeeting

Das etwas andere, besondere Geschenk.  Weitere Infos dazu gibt es HIER

Aus allen Einzahlern verlosen wir einen Gutschein, zur kostenlosen Teilnahme an diesem exclusiven Meeting. Termin nach Vereinabrung. Alle Kassen, auch Bundesknappschaft

Tolle Sache, tolle Geste von Christoph Miarka.

Sobald eine Zahlung eingeht, aktualisiere ich den Kassenstand.

Ich sage ganz, ganz herzlichen Dank vorab für die Unterstützung.

Bitte rührt die Werbetrommel, egal wo und bei wem.

Für weitere Infos klickt folgende Links an:

Warm durch die Nacht

Aktionsinfos

Essen packt an weitere Infos

Geschrieben von Happo

Auf einen Psyhopathen mehr oder weniger, kommt es nicht an.

Happo New Year

Nullnummerus Klausus