Gutes von Gestern

  • in

    Nullnummerus Klausus

    Nur wenige Kilometer liegen zwischen dem berühmt, berüchtigten Tönnies-Hauptquartier und dem kleinen, bescheidenen Jahnstadion. Heimspielstätte des Regionalligisten und Herausforderer des aktuellen Tabellenführers, Rot-Weiss Essen. Dank meiner temporären Assistenzanstellung bei Sportredakteur Ralf Wilhelm von der Funke Medien Gruppe, kam ich in den Genuss, den Rückrundenauftakt unseres Teams live verfolgen zu dürfen. Einer der wenigen Auserwählten sozusagen. […] Mehr

  • in

    Aktion: Darauf fährt Essen ab

    “Liebe Barbesucher und Besucherinnen, etwas Gutes zu tun, ist an keine Zeit gebunden. Also dachte ich mir, warum nicht eine sogenannte “Soziale-Bar-Kasse” aufmachen um ein paar Euronen zu sammeln. Unabhängig von Weihnachten. Vielleicht können WIR irgendwann mit dem Gesparten einem Mitmenschen, einer Institution oder ein soziales Projekt damit unterstützen?!” So schrieb ich am 7.Dezember 2020 […] Mehr

  • in

    Happo New Year

    Zwei Jahre Unkaputt-Bar Nun besteht Happos-Unkaputt-Bar satte zwei Jahre. Die ersten Gäste betraten am 30.12.2018 die neu gestaltete Rumpelbude mit einer gewissen Portion Neugier wie auch Skepsis. Mir erging es keinesfalls anders. Mittlerweile hat sich die Bar zu einem reinen RWE-Fan-Treff entwickelt. Es kommt halt öfter anders als gedacht. Thekengesprächs-Storys sind gänzlich verschwunden. Muss ich […] Mehr

  • in

    An Tagen wie diesen…

    Eigentlich mag ich die Toten Hosen nicht mehr, seitdem dieser Campino sich so pauschal abfällig über die Rot-Weisse-Fangemeinde geäußert hatte. Aber gestern hab ich mir den Song nach dem Schlusspfiff gleich mehrfach in Stadionlautstärke reingezogen. Ja, an Tagen wie diesen, hab ich für mehrere Stunden einfach alles um mich herum vergessen. Keine Sorgen, keine Ängste, […] Mehr

  • in

    Zwischenzeugnis – 20/21

    Getextet von Hybrid-Huerthi-Klufti-Horst, Vorsitzenden der Expertenkommison der Unkaputt-Bar Zur Winterpause diesmal nach insgesamt 20 absolvierten Spielen bietet es sich an, den Kader einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und die Rolle und Leistung der einzelnen Spieler zu bewerten, wobei dieser Versuch sicherlich subjektiv ist. Vorab ein Wort zum Hauptverantwortlichen, dem Trainer Christian Neidhart. Unbeirrt […] Mehr

  • in

    Der Weg über Wegberg

    Im Grunde genommen erübrigt sich ein ausführlicher Spielbericht oder Kommentar über die Regionalliga-Partie gegen den SV Wegberg-Beeck. Also verzichte ich darauf, Ist man in diesen Zeiten ja gewohnt. Anders als in den zig Jahren zuvor, ging es nur um Eines: „Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär“. Ja, der Krankl Hans, der war gar nicht […] Mehr

  • in

    Es muss nicht immer Kaviar sein

    Für mich ist nichts alternativlos. Man hat immer die Wahl, außer wenn man Fan von Rot-Weiss Essen ist. Dann existiert tatsächlich keine Alternative. No way out. Warum auch und gerade jetzt, wo es läuft wie am Schnürchen?!Von so einer Serie ohne Niederlage – gefühlt länger als die Lindenstraße lief – habe ich immer geträumt.Jetzt, wo […] Mehr

  • in

    RWE gewinnt gegen Straelen und an Strahlkraft

    Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Person haue ich nun doch noch spontan auf die Tasten, um ein paar Worte über das Spiel Rot-Weiss Essen gegen den SV Straelen zu verlieren. Verloren haben die Gäste und das nicht zu knapp. Und trotzdem fühlen sich die erzielten vier Tore irgendwie fast schon mau an. Was für ein […] Mehr

  • in

    Bockige Geißböcke gebändigt

    Kölns U21 Trainer Mark Zimmermann ist bereits der 17. Coach in dieser Corona-Saison, dem es trotz sicherlich theoretisch erfolgsversprechend ausgearbeiteten Plänen nicht gelang, mit seinem Team den Tabellenführer aus dem Essener Norden eine Niederlage beizubringen. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Meisterlich, was die Neidhart-Truppe über Wochen (überwiegend) abliefert. Wenn nur […] Mehr

  • in

    Punktlandung in Aachen

    Gastgeber Aachen ist wirklich nicht zu beneiden. Corona, Verletzungssorgen, Spielerrevolte gegen Trainer Vollmerhausen und dann kommt der Spitzenreiter. Alles deutet auf einen Sieg von RWE hin, auch die Wettquoten. Die ersten Minuten sprechen eindeutig für RWE. Danach befreit sich Aachen aus der Umklammerung. In der Folgezeit entwickelt sich ein abwechslungsreiches, kampfbetontes Spiel. Ich hab´ kein […] Mehr

  • in

    Wuppertal und so…

    Gibt ja reichlich Fußball Weisheiten. Eine der blödesten ist wohl die:„Wer eins-null führt, der stets verliert“. Wäre dem so, dann hätte sich Rot-Weiss schon reichlich Niederlagen eingefangen. Aber gegen Wuppertal passte der Spruch. Ein Segen. Ich will mich gar nicht lange mit dem Geschehen auf dem Rasen aufhalten. Die meisten LeserInnen haben den einwandfrei laufenden […] Mehr

  • in

    Die Effizienten aus Essen

    „Die Mannschaft hat derzeit einen Lauf und wir sagen, dass wir Rot-Weiss Essen zu Hause schlagen können.“ Große Worte, gelassen ausgesprochen. Doch Hombergs Trainer Sunay Acar irrte und zwar gewaltig. Meiner Einer irrte sich ebenfalls, was die mutmaßliche Aufstellung von Kautsch Christian Neidhart betrifft. Weber, Platzek, Backzat anstelle von Harenbrock, Endres, Herzenbruch. Rotation light. Anders […] Mehr

Mehr laden
Herzlichen Glückwunsch. Sie haben das Ende des Internets erreicht.