Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hafenstrasse 97a

Mahlzeit Leute,,,

habe da mal ein Paar Fragen für eine Idee aus meinen Hirn.

Und zwar könnte ich mir Vorstellen, das wir mit sehr vielen Leuten eine Art Flash-Mob anne Hafenstrasse 97a machen. So, keine Ahnung, mit zig Autos, Schals und Fahnen raus, zu 2 Liederkes die ziemlich laut aufn Parkplatz vor der Geschäftsstelle/Fan-Shop laufen sollten. Meine Vorstellung sind die 2 Songs, "you'll never walk alone" und " Du mein RWE"

Daraus enstehen natürlich folgende Fragen.

Wieviele Autos bekommen wir zusammen

Durch rumsprache/Anfragen an andere "Gruppen, wieviele Leute bekommen wir zusammen (Rude Fans z.B) [sollte intern gefragt werden, Überraschungseffekt]

Hat einer so ein "Ghetto Blaster" den man Stickmäßig befüllen kann mit den Liedern

Ist das in der jetztigen Zeit "rechtens" so ein Autokorso

max. 2 Personen im Auto

Idee völliger Quatsch

hinter allem ein fettes --?--

wahrscheinlich ergeben sich noch viele weitere Fragen, aber ich stoße das mal an.

Sinn? Zusammenhalt zeigen, öffentlich, und diesmal nicht über diverse Konten

 

Eure Meinungen sind willkommen, oder Thread löschen weil letztere Frage die richtigste ist.

 

Nur der RWE, denn alles andere ist nur Fußball!!!

 

Hi Tommy, 
ich bin bei allen verrückten Ideen dabei. Soviel schon mal vorweg. 

Auch wenn man es nicht machen tuten sollte, Gegenfrage... 
Ist es, sowas zu organisieren, nicht eher was für die junge Bande (Rude Fans usw. vonne W2)? 
Zu den rechtlichen Fragen kann ich dir leider auch nix sagen. 
Da kann dir aber bestimmt Roland S. weiter helfen. 

Was meinen denn die anderen so ???  

Hi @tommy,

die Idee ist keineswegs Quatsch.

Autokorsos waren bereits vor Corona verboten.

Wenn ich mich nicht irre, dann sind Zusammenkünfte, Demos bis maximal 25 Personen möglich. Vorherige Anmeldung bei der Polizei (glaube ich) erforderlich.

"You Never Walk Alone", da kenn´ ich nur den Refrain auswendig 🤓😏

Wenn, dann käme ich mit dem Rad.

Die Autos dürfen mich nur überholen, wenn sie 150cm Abstand zu mir halten.

Daran könnte es scheitern. 😋

Nur zu Tommy, ich folge Dir blind!

 

 

Moin Zusammen,,,

klar, was für jüngere... Ich glaub et wohl. Habe nicht geplant einen Rollator Korso zu Veranstalten 😂😂 Hier ist zwar überwiegend die "ältere" Fraktion vertreten, aber "ALT" ist hier keiner. So jung wie man sich fühlt, weisste? 😃

Und Maddin, lagen wir nicht alle mal im Gras und hatten die Köpfe voller verrückter Ideen? 😎

Allerdings sind die "jüngeren" bestens Organisiert, keine Frage. Und deswegen schreibe ich die Jungs spätestens morgen mal an, vielleicht kommen hier ja noch Ideen dazu.. habe(n) ja noch Zeit zu überlegen. Diese "Idee" würde ich ja nicht im Geischtsbuch öffentlich reinhauen, weil der Verein mit liest. Dann wäre der Überraschungseffekt dahin.

Ich könnte natürlich auch Roland anschreiben, und oder unseren Zivi, der sich rechtlich auskennen sollte. Beim Zivi sehe ich das allerdings gespalten, denn dann wüsste die Polizei soweit schon mal das irgendwas am Stadion mit Menschen passieren könnte. So eine max. 10 Minuten Nummer sollte ohne Polizei sattfinden können, ohne das irgendwelche "Regeln" gebrochen wird und uns Angela nicht sauer auf uns ist. 🤓

 

Wie gesagt, heute den ganzen Tag Zeit, es wird malocht bei RWE und da helfe ich natatatatatürlich mit.

 

Nur der RWE, denn alles andere ist nur Fußball!!!

 

 

Gibt es hierzu was neues? Vielleicht kann man ja beim Training oder Abfahrt zum Trainingslager was starten. Eine Akkubetiebene Box mit Mikro kann ich zur Verfügung stellen.