Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Trauerfeier Reinhard

Hallo Zusammen,

an anderer Stelle wurde es bereits erwähnt.

Die Trauerfeier findet am 12. August 2019 um 13 Uhr auf dem Städtischen Friedhof Wattenscheid-Höntrop (Wilkenkamp 6, 44867 Bochum) statt.

Teddy und ich werden daran teilnehmen. MKK eventuell.

Wer sich uns anschließen möchte, bitte meldet euch.

Gestern abend erhielt ich folgende Mail:

Hallo Happo,
vielen Dank für die lieben Worte. 
Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn ein RWE-Schal zur Urne gelegt wird. Das hätte Reinhard sicher auch gefallen.
Kannst Du schon abschätzen, mit wie vielen Personen ihr zur Trauerfeier kommt? Wir versuchen gerade, uns einen Überblick zu verschaffen.
Erst einmal wünschen wir einen angenehmen Abend.
Viele Grüße
Kristina und Nico

 

Hallo Happo, 
ich werde arbeitsbedingt leider nicht teilnehmen können.

Bei einem Schal und Kranz, Schale oder Gesteck wäre ich aber gerne dabei.
Bekommst Du Sonntag, oder habe ich dir sogar schon was gegeben?

Mein Herzliches Beileid an die Familie

 

@maddin, nein, Du hast mir nichts dafür gegeben. Ansonsten schon ne Menge.

Warten wir mal ab, ob noch wer mitmöchte bzw kann.

Würde gerne auch zur Trauerfeier kommen weiß aber nicht ob ich am Montag motorisiert bin. Wenn mich jemand aus Altenessen oder Umgebung mitnehmen könnte wäre das prima.

p.s. möchte nicht extra einen Thread dafür eröffnen deshalb schreib ich es hier rein.

Die Beerdigung von Günter Barchfeld ist am Donnerstag den 8.8 um 9:30 in der Trauerhalle am Nordfriedhof, Hauerstraße 27, 45329 Essen.

Zitat von woddy am 5. August 2019, 19:29 Uhr

Würde gerne auch zur Trauerfeier kommen weiß aber nicht ob ich am Montag motorisiert bin. Wenn mich jemand aus Altenessen oder Umgebung mitnehmen könnte wäre das prima.

p.s. möchte nicht extra einen Thread dafür eröffnen deshalb schreib ich es hier rein.

Die Beerdigung von Günter Barchfeld ist am Donnerstag den 8.8 um 9:30 in der Trauerhalle am Nordfriedhof, Hauerstraße 27, 45329 Essen.

Danke Woddy für die Info zu Günters Beerdigung.

Wegen Reinhard frag ich mal bei Teddy an.

Bis später

 

Es gibt Termine, die liegen einem im Magen. So wie heute die Beerdigung von Reinhard ala XYLeser.

Unser Woddy wurde Opfer einer Fehlplanung. Nicht 14 Uhr, sondern um 13Uhr fand die Trauerfeier statt. Wir (Teddy und ich) wären zu spät gekommen, deshalb konnte Woddy nicht abgeholt werden.

Es war eine schlichte, und trotzdem würdevolle Trauerfeier. Nur wenige Menschen nahmen Abschied von Reinhard, bzw konnten dabei sein. XYLeser hatte mit der Kirche nichts im Sinn, deshalb wurde seinem Wunsch entsprochen, eine anonyme Bestattung durchzuführen.
Sein Sohn hielt in der kleinen Kapelle eine bemerkenswerte, höchst persönliche, emotionale wie ehrliche Ansprache. Die Worte gingen mir unter die Haut.

Reinhards Traum, RWE in Liga Drei zu erleben, wird sich leider nicht für ihn erfüllen. Rot-Weiss Essen bedeutete ihm eine Menge.

Euner, unser RWE-Schal, war genau das richtige Abschiedsgeschenk für XY.

Ganz lieben Dank im Namen der Familie Rudnick. Das soll ich unbedingt weitergeben.

 

Ich bin trotzdem sehr froh darüber das Du und Teddy rechtzeitig dort sein konntet.

Mich abzuholen um dann zu dritt mittendrin zu erscheinen wäre dem Anlass unwürdig.

Also alles gut.

Zitat von woddy am 12. August 2019, 17:15 Uhr

Ich bin trotzdem sehr froh darüber das Du und Teddy rechtzeitig dort sein konntet.

Mich abzuholen um dann zu dritt mittendrin zu erscheinen wäre dem Anlass unwürdig.

Also alles gut.

@Woddy, der Familie hat es gut getan, dass überhaupt RWEler da waren.

Ja, es wäre peinlich gewesen, wenn wir zu spät aufgetaucht wären. Die "Feier" war eh ziemlich kurz. Ganz in Reinhards Sinne.

Hoffen wir, dass wir lange, lange Zeit zu keiner Beerdigung müssen.

Gruß nach Karnap

Nach oben