Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Was geht ab an der Hafenstraße 97A?

Nun gibt es laut RS weitere Corona-Fälle beim RWE: Oguzhan Kefkir und Amara Condé sind positiv getestet und fallen neben Sandro Plechaty (Knieprobleme) für das Spiel am Freitag in Düsseldorf definitiv aus. Ungewöhnliche Situation für den RWE, der in dieser Spielzeit eigentlich bis auf den Langzeitverletzten Sauerland (wieder im Mannschafstraining) und zwischenzeitlich Davari  personell immer aus dem Vollen schöpfen konnte.

Es wird sich in den nächsten Wochen zeigen, wie gut der RWE auch qualitativ in der Breite aufgestellt ist. Gerade der Monat März mit dem Pokalspiel sowie den vielen Nachholspielen unter der Woche könnte zu einem „Monat der Wahrheit“ werden, die kommenden Gegner haben es dabei allesamt in sich. Aber: Bangemachen gilt nicht, die Mannschaft weiß, worum es geht. In diesen Spielen kann man für den Rest der Saison auch ein Zeichen setzen. Anfangen sollte man damit gleich am Freitag, wenn es gegen die Zweitvertretung der Landeshauptstädter geht.

Nur der RWE!!!

2 x Corona - ist das nicht eine Spielabsage? ;-))

Ich hoffe, dass alle bald wieder fit und gesund sind. Am meisten fehlen dürfte Plechaty auf der rechten Seite.

Keine guten Nachrichten. Während die Ausfälle von Conde und Kefkir, hoffentlich, nur von kurzer Dauer sind, fällt das Fehlen von Plechaty schon heftiger ins Gewicht. Damit ist die bisher so souveräne Viererkette erstmal gesprengt. Jetzt hoffe ich, dass der von mir beschworene, breite Kader, meine Erwartungen erfüllt. Ich bin da frohen Mutes und gut, dass wir im Spiel gegen D'dorf dieses auch testen können.

@flemming-lund

Na ja, was heißt testen? Denke schon, dass das ein harter Brocken sein wird, den man nicht mal eben so en passant schlägt. Hilft aber nichts, da muss das Team jetzt einfach durch. Das Gute an der Sache: Es könnten sich von Beginn an nun andere Spieler zeigen und durch entsprechend gute Leistungen nicht nur die Ausfälle kompensieren, sondern auch dadurch ihre Ansprüche auf zukünftig mehr Einsatzzeiten anmelden. Gebe Dir aber in einem anderen Punkt völlig Recht: Die Tatsache, dass Plechaty wohl über Wochen ausfallen wird, wiegt aus meiner Sicht in jedem Falle schwerer. Bin gespannt, wie CN nun reagiert.

 

Nur der RWE!!!

Jau ... blöd das Ganze ... gar keine Frage !

Aber eigentlich war´s ja doch auch nur eine Frage der Zeit, bis Corona auch in unserem Kader erneut zuschlagen würde. Wichtig ist in diesem Zusammenhang jetzt vor allem erstmal, daß Kefkir und Conde keine schwerwiegenden Symptome zeigen ... GESUND BLEIBEN ... und schnellstmöglich wieder einsatzfähig sind !

Der sich leider abzeichnende längere Ausfall von Plechaty ist da allerdings eine andere Nummer. Definitiv nicht gut !

Er war in der bisherigen Runde ein absoluter Aktivposten und auf seiner Position zuletzt nicht mehr wegzudenken. Aber ich gehe dennoch davon aus, daß unser Kader so gut und ausgeglichen besetzt ist, daß man auch diesen Ausfall auffangen wird können. Wir haben gute Spieler in der Hinterhand, sodaß man sich eigentlich keine so ganz großen Sorgen machen muß, daß sich die Gesamt-Qualität der Truppe durch den Ausfall Plechaty´s deutlich verschlechtern würde.

Die Frage ist dennoch natürlich, wer ihn am Freitag auf seiner Seite ersetzen wird. Könnte Herzenbruch evtl. hinten rechts spielen ? Oder kann er nur links ? Wenn eher nicht, wäre es dann evtl. eine Option Daniel Heber für dieses eine Spiel nach Außen zu ziehen und im Zentrum dafür den drittligaerfahrenen Felix Weber zusammen mit Hahn spielen zu lassen ? Oder sollte man das eingespielte Innen-Verteidiger-Paar besser nicht auseinanderreißen ??? Der Ausfall Plechaty´s wirft tatsächlich schon ein paar Fragen auf, die man .... also vor allem natürlich Christian Neidhart ... möglichst zeitnah beantworten muß. Genaugenommen ist die starke Düsseldorfer Zweite kein wirklich "geeignetes Experimentier-Feld" !

Bin echt mal gespannt, in welcher Zusammensetzung unsere Truppe am Freitag auflaufen und die Aufgabe annehmen wird !

Trotz allem bin ich aber natürlich auch weiterhin felsenfest davon überzeugt, daß die DREI Punkte mit zurück zur Hafenstraße wandern werden !

Auf RS.de habe ich gepostet, dass die Roten  gemäß der "Machet, Otze"-Regel checken sollen, ob die ganze Mannschaft in Quarantäne gehen soll, um den März zu entzerren. Andererseits geht der Spiel- und Wettkampfmodus wohl völlig flöten. Also mal wieder Pest gegen Cholera!

Na, dann halt ich es wie die fundamentalistischen Hardcore-Fans und spreche hier in der Bar-Öffentlichkeit den "Übrigebliebenen" mein vollstes Vertrauen aus, d.h. ich bin sicher, dass das Trainerteam einen auf jeden anstehenden Gegner zugeschnittenen Plan hat, dafür die Mannschaft maximal trainert und topfit ist und dass jeder Spieler voll auf das große Ziel fixiert ist....: Wird schon schiefgehen! Nur der RWE!

P.S. Egentlich wollte ich einen längeren Beitrag zum Thema "Wann reißt die Sieglos-Serie?" schreiben, aber das klemme ich mir bis vorläufit nächste Woche! 😂😂😂

Klar ist es sch., das drei Spieler ausfallen zwei wegen dem Fick dich Corona Virus, so wie unser Tommy immer ruft. Plechaty mit Knorpelschaden, das kann eine längere geschichte werden. Auf diesem Weg viel Glück, dass das Virus nicht wirklich ausschlägt. Für Sandro Plechaty, drück ich ganz fest die Daumen, das die konventionelle Behandlung anschlägt und er schnell wieder fit wird. Ich sehe aber nicht schwarz, für die Zeit ohne Plechaty, Heber auf rechts und Felix Weber in die Mitte. Der kann das. Nur der RWE ❗

Den Behounek hat anscheinend keiner auf dem Zettel. Hat doch immerhin schon 3. Liga gespielt, so schlecht kann er auch nicht sein. Ich weiß nicht, ob an unser Duo Heber/Hahn in der IV trennen sollte. Je nach Gegner kann ja auch eine Dreierkette sinnvoll sein. Ach wie gut, dass wir einen Coach haben, der davon Ahnung hat.

N'Abend zusammen,

Plechaty wird uns vor allem im Offensivspiel fehlen. Ich rechne allerdings eher mit Behounek als rechter Verteidiger, dafür wurde er schließlich aus der 3. Liga geholt.

Allen Verletzten und Kranken wünsche ich eine gute und schnelle Genesung.

Was ist los? Alle noch von den Ausfällen geschockt? Seit gestern kein Post, noch nicht mal Tommy's Guten Morgen Mail.

Muss ich mir Sorgen machen? Forum in Quarantäne? 😉

 

Nur zur Erinnerung - morgen spielt (und gewinnt) unser geiles Team endlich wieder.