Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Was geht ab an der Hafenstraße 97A?

Ich denke, wir haben in Christian Neidhart exakt den richtigen Mann, um die hochtalentierten Jungs aus der A-Jugend in genau dem richtigen Maß langsam und mit entsprechendem Augenmaß an das Regionalliga-Niveau bei einem echten Spitzen-Team wie unserem RWE heranzuführen. Er sieht die 3 Jungs im täglichen Training und steht darüberhinaus ganz sicher in sehr regem Austausch mit z.B. Vincent Wagner. Und diese beiden zusammen mit Nowak und dem kompletten Team von der Seumannstraße , werden ganz genau sehen und wissen, wie weit die 3 schon sind, und wann und wo ein Einsatz wirklich Sinn macht !

In Pokalspielen wie gegen Fortuna Bottrop oder gestern in Mönchengladbach können die Jungs fast ganz frei von der Leber weg aufspielen und wenig falsch machen. Da wird keinem das Fell über die Ohren gezogen, wenn sie im Spiel auch mal was verbocken oder generell taktisch danebenliegen sollten. Unser A-Jugend-Kapitän Zimmerling trainiert darüberhinaus ja eh schon regelmäßig bei den Profis mit. Er wird ziemlich sicher der erste von den Dreien sein, der bei passender Gelegenheit auch in der Liga zu seinen ersten "Schnupperminuten" kommen wird.

Übertreiben sollte man das Ganze aber eben auch nicht. Man kann solchen Jungs nämlich auch dauerhaften Schaden zufügen, wenn man sie in Spielen auf den Platz schickt, wo sie auf ausgebuffte, gestandene Ex-Profis treffen, die sie dann vielleicht mit ihrer Erfahrung  ganz alt aussehen lassen, und sie dann womöglich sogar noch mit gemachten Fehlern für schmerzliche Punktverluste verantwortlich wären. Das sollte man diesen hochbegabten Jungs nicht antun .... weil sie das in ihrer vielversprechenden Entwicklung auch übelst zurückwerfen könnte.

Alles mit Verstand und Augenmaß angehen .... Und Neidhart hat da ein Gespür für .... Ganz sicher !

Gebt  Euch die Kante...

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
Zitat von Happo am 15. Oktober 2021, 10:54 Uhr

Gebt  Euch die Kante...

Wie immer eine exzellente Kante.👍💪🤠

Moin Rot Weisse,,,,

pünktlich zurück vonne Nordsee, und direkt die Kante gelesen. Wie immer eins plus mit Sternchen.

Noch einmal schlafen, dann kann es rund gehen gegen die Wiedendingensbummens........

 

Nur der RWE, denn alles andere ist nur Fußball!!!

Welcome back !!!

Das war aber en kurzer Kurzurlaub. 🙂

 

Zitat von Happo am 15. Oktober 2021, 10:54 Uhr

Gebt  Euch die Kante...

Gute gekantet @helmuthappo

Krasniqi wird wieder auf die Beine kommen, Hoffentlich schnell, denn er ist ein exzellenter Fußballer. Es macht Spaß ihm zuzusehen.

Tja, in Velbert das war wirklich schon irgendwie komisch. 600 Mann auf engstem Raum, wirklich dicht an dicht gedrängt. Und ein paar Meter alles leer. Ich glaube nicht, daß sich der Veranstalter das ausgedacht hat. wohl eher die Sicherheitsbehörden, denn das Spiel wurde ja als "Hochrisikospiel" eingestuft. Warum eigentlich ? Hatten die Angst, daß die Fans auf die Barrikaden gehen, weil es nur bleifreies Bier gab ?

Hmmmmm .... unsere beiden nächsten Auswärtsgegner haben heute abend mal gaaaaaar keine soooo schlechten Ausrufezeichen gesetzt !

Kölle II  6 : 2  IN Ahlen  !!!  

Und die kleine Düsseldorfer Fortuna auch mal locker flockig  5 : 1 gewonnen ..... Gegner habe ich allerdings vergessen ......

Tja .... ich befürchte das dürften dann in den kommenden Tagen nach unserem morgigen  HEIMSIEG  (!!!)  anschließend zwei richtig intensive "Betriebsreisen" werden !  Definitiv andere Aufgaben als die zuletzt in Velbert.

Außerdem eben auch zwei Spiele gegen leider immer sehr unberechenbare  ZWEITE  Mannschaften. Mit das herausfordernste und undankbarste was diese doofen Regionalligen zu bieten haben. Bangemachen gilt für unsere geile Truppe natürlich auch da selbstverständlich nicht .... aber allerhöchste Konzentration um die bislang herausgespielte hervorragende Ausgans-Situation nicht kaputtzumachen.

Genau dasselbe gilt für morgen !

In diesem Spiel morgen gegen unseren "Lieblings-Heimgegner" würde mir deshalb auch ein sehr sehr seeeeehr "schmutziges" und ekliges  1 : 0  völlig reichen !

ZWEISTELLIG können wer dann ja meinetwegen beim nächsten Heimspiel die olle ALEMANNIA wieder vom Platz pusten ......

............................... Mist nochmal ...... wo sind denn die ganzen netten Schmeilies hin .... ????

ICH KANN SO NICHT ARBEITEN ..... MENSCH !!!!!

Zitat von Traumzauberer am 15. Oktober 2021, 16:32 Uhr

Welcome back !!!

Das war aber en kurzer Kurzurlaub. 🙂

 

Moin,,,,jawoll, es war ja auch eine Geburtstagsüberraschung für Schopping Queen....bin froh das ich was gefunden habe für den "kurzen" Zeitraum..

 

Nur der RWE, denn alles andere ist nur Fußball!!!

Zitat von herner am 13. Oktober 2021, 16:28 Uhr

Schönen Urlaub gewünscht Tommy .Meine Nichte hat ein Campingplatz in Bensersiel.

 

Moin Herner,,,

gib ma Nummer der Nichte,,,,,

lachsmilys ausgeschrieben,,,,die sind ja weg.

 

Nur der RWE, denn alles andere ist nur Fußball!!!

Moin Rot Weisse,,,

Heimsieg!!!
Häschtäck Fick dich Corona, für immer!!! und hau endlich ab!!! Weiter geht die wilde Fahrt, diesmal ein unbequemes Dingen anne Hafenstrasse 97a. Wiedendingensbummens erscheint. Guten Start haben die Ostwestfalen hingelegt, muss man anerkennen. Und die üblichen "Sprüche" vom Gegner sind so oder so allgegenwärtig. "Wir spielen beim besten Team der Regionalliga im vollsten Stadion der Regionalliga. Das ist für alle Beteiligten eine besondere Sache". Schöner Satz Ostwestfalen Trainer, aber, ihr spielt auch bei dem Verein, der sich das große Ziel gesetzt hat, und es diesmal auch schafft. Und da sind wir bei dem Thema Aufstieg, auch der unbequeme Gast darf kein Stolperstein sein. Schritt für Schritt und Stein auf Stein, mit Geduld und Spucke, mit Leidenschaft und Kampf ran ans große Ziel. Unser Scheff Kautsch wird wieder eine Mannschaft aufn Platz schicken, die diese Aufgabe heute erledigt, wieder mit dem Gedanken, und taten, direkt von Minute 1 anzuzeigen wer Herr im Hause ist. Und wieder werden 10000+x zu Hafenstrasse pilgern, und es wird wieder laut, da bin ich mir sicher, so sicher wie wir heute den Dreier einfahren. 11 Tore sollt Ihr sein, das wird ganz sicher nicht nochmal gelingen, denn Wiedendingensbummens ist ein anderes Kaliber wie die Hühnerfabrik aus Krefeld. Dennoch darf es gerne Hafenstrassenfußball geben, von mir aus auch ein dreckiger Sieg, Hauptsache Sieg, egal wie quasi. Raus aufn Platz Rot Weisse, wir für Euch, Ihr für uns, Gemeinsam für den Aufstieg.

 

Nur der RWE, denn alles andere ist nur Fußball!!!

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.