Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumForum: Rot-Weiss EssenWer kommt / Wer geht
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Wer kommt / Wer geht

Hier kann alles rein zu Spielerwechsel

Ich grüße Dich, Quellengeist ????????,

meinst Du, wenn Neitzel in der 70.Minute Nico Lucas vom Feld holt? ????

Dann warte ich mal ab, wann neue Namen auftauchen.

Wir lesen uns

Jan-Lucas Dorow wechselt von Wormatia Worms an die Harbor Lane

Willkommen in Essen

Zitat von Happo am 28. Mai 2019, 12:53 Uhr

Dann warte ich mal ab, wann neue Namen auftauchen.

Die bisherigen 3 Verpflichtungen lesen sich alle gut. Sagen tun sie mir nichts, aber das liegt an mir.

Mir ist egal, wer kommt. Hauptsache, es steht eine kämpfende Mannschaft auf dem Platz, die auch Fußball spielen kann.

Und ein Trainer an der Seite, der ein Konzept hat.

Zitat von Immerwiederrwe am 28. Mai 2019, 16:14 Uhr

Jan-Lucas Dorow wechselt von Wormatia Worms an die Harbor Lane

Willkommen in Essen

Ich kenne den Spieler nicht.

Aber herzlich willkommen. Und hoffentlich klappt es.

Danke Arnd, auf Dich ist Verlass. ????

Eines hab ich mit Traumzauberer gemein, auch ich  kenne ihn nicht wirklich.
Bis auf Grote, sind die bisherigen Neuzugänge für mich unbeschriebene Blätter.

Kann nur anhand der im Netz verfügbaren Daten gefühlsmäßig sagen, jau, okay, könnte von der Position her was sein.

Harren wir der Dinge!

 

Zitat von Happo am 28. Mai 2019, 12:53 Uhr

meinst Du, wenn Neitzel in der 70.Minute Nico Lucas vom Feld holt? ????

Die Bevorzugung von Nico Lucas, die dieser zu keinem Zeitpunkt mit Leistung rechtfertigen konnte, ist eine Sache. Darüber ist genug gesagt und geschrieben worden, und ich bin müde. Sollte der ausgelaufene Vertrag wirklich verlängert worden sein, fehlt mir jedes Verständnis.

So konstant Nico Lucas aufgestellt wurde, so konstant wurden andere Eigengewächse ignoriert.

Das finde ich in einer Saison, die von vielen  Verletzungen geprägt war, und in der es ab dem 12. Spieltag um nichts mehr geht, sehr bedauerlich. Diese Arroganz den eigenen Jugendlichen gegenüber kann ich nicht einordnen. Tomiak und Remmo wurden sporadisch in der 94. Minute eingewechselt, und Hirschberger bekam 7 Minuten im allerletzten Spiel. Nicht seht motivierend für ehrgeizige Jugendliche, die Karriere machen wollen, und Samstag für Samstag von der Bank aus ansehen müssen, wie die vermeintlichen Leistungsträger Punkt für Punkt verstolpern.

Neitzel wird seine Gründe haben. Ich kenne sie nicht, aber meinen Respekt hat er verloren.

Man kann eigentlich keinem talentiertem Jugendlichem empfehlen, dem NLZ von RWE beizutreten.

Nach dem letzten Spieltag der U19 fliegt man entweder sofort raus, oder bekommt einen Alibi Vertrag für die Erste. Das bedeutet so gut wie keine Spielzeit, und dann fliegt man raus.

Wozu dann der ganze Aufwand für ein NLZ, das sowohl in der Regiinalliga als auch in der 3. Liga nicht vorgeschrieben ist.

Um den Ganzen die Krone auf zu setzen, gehen wir mal 6 Jahre zurück. Unter Welling wurde beschlossen regelmäßig sogenannte Förderspiele durchzuführen. Jugendliche und Spieler, die verletzt waren, sollten gefördert werden und Spielpraxis sammeln.

Famose Idee. Wieviel solcher Spielehaf es in den letzten 6 Jahren gegeben ?

Es geht noch besser. Seit etwa 2 Jahren haben wir mit dem Noch - Oberligisten ETB einen Kooperationspartner. Wieviele Spieler von uns wurden seitdem vom ETB ausgebildet ? Warum werden Remmo, Tomiak und Hirschberger dort nicht gefördert, anstatt sie bei uns versauern zu lassen und schließlich davon zu jagen ?

Unser Konzept mit dem NLZ ist mir nicht klar. Aber bestimmt haben wir eins.

Hier der nächste Neuzugang https://www.media-sportservice.de/2019/05/28/rw-essen-dorow-schon-da-herzenbruch-folgt/

Arnd, meinste sowas in der Art?????

Tach Jungens !

Dann starte ich doch am besten einfach jetzt hier mal einen "Erstversuch" in Happo´s schickem "Neuen Forum" …. mal schaun, ob ich als "Medialer Steinzeitler" und eingefleischter "Rauchzeichen-Kommunizierer" mit dieser ganzen "neumodischen Materie" irgendwie klarkomme ( und das alles in meinem hohen Alter jetzt noch …. ) ! Aber watt mut datt mut ….

Also dann machen wer mal !

Irgendwie geht´s mir genau wie Happo ! Mir sagen die Namen der bisher verpflichteten Jungs nicht allzuviel. Mir persönlich wären sie jetzt nicht weiter aufgefallen. Das liegt aber definitiv nicht an den neuen Spielern, sondern vielmehr an mir selbst. Ich verfolge zwar schon relativ regelmäßig auch das Geschehen in den anderen 4 Regionalligen, aber wenn ich mir Spiele dieser Ligen anschaue,  achte ich dort dann nicht unbedingt zuallererst darauf, wer evtl. als Verstärkung für unseren RWE in Betracht kommen könnte. Zumal mir auch nicht klar ist, wer von den Jungs überhaupt ein Interesse daran haben könnte, an die Hafenstraße wechseln zu wollen. Natürlich fällt einem der EINE Spieler in seiner Spielweise dann schon ein wenig mehr auf als der andere, aber wie gesagt weckt das dann bei mir nicht schlagartig den Gedanken aus - DEN MÜSSEN WIR HOLEN - KOSTE ES WAS ES WOLLE !

Und im "Nachgang" ist es dann eben schwer zu sagen, ob einem einer unserer Neuzugänge irgendwann mal bei einem Live-Spiel besonders aufgefallen wäre. Bei "unseren" bisherigen Neuzugängen muß ich das deutlich verneinen. Heisst aber rein gar nichts. Ich hoffe einfach mal - und gehe auch irgendwie felsenfest davon aus - daß bei unseren Verantwortlichen genügend Fußball-Sachverstand vorhanden ist, daß da jetzt nicht "wild" irgendwelche "Graupen" verpflichtet worden sind ….. und NOCH VERPFLICHTET WERDEN !!!

ROT-WEISS wird nämlich ganz sicher noch mindestens 5 - 6 weitere Spieler mit einer entsprechenden Qualität hinzuverpflichten müssen, um auch nur ansatzweise einen Kader für die neue Saison zur Verfügung zu haben, der es endlich einmal schafft bis ganz zum Schluß um die vorderen Plätze mitspielen zu können ……. Uuuuuuuuund …… mit seiner Art Fußball zu spielen endlich wieder den Funken auf die Tribünen überspringen lässt, um die Fans wieder mit ins Boot zu holen. Genau DIE Fans, die man spätestens jetzt in der zurückliegenden Saison, mit absolutem Katastrophen-Fußball aus dem Stadion gespielt und in tiefste Tristesse versetzt hat !!!

Ganz speziell an der Hafenstraße geht es aber nur zusammen mit den Fans ! ROT-WEISS ESSEN ist ein Verein, der sich wie nur ganz wenige andere über seine ganz spezielle Fan-Gemeinde definiert ! Da fielen mir jetzt zusätzlich eigentlich nur noch der FC St.Pauli und der "geile" Neu-Bundesligist Union ein ! Übrigens - wo ich gerade Letzteren erwähne :

HERZLICHE GRATULATION AN DIE WUHLHEIDE ZM EINZUG IN DIE "GLITZERWELT" BUNDESLIGA !

Und tut mir bitte den Gefallen und bleibt auch da oben so wie ihr seid - ein richtig geiler Kult-Klub nämlich !

Sodele …. fertig für´s Erste ! Ich hoffe ihr "lebt" alle noch ….. und der Herr Traumzauberer "freut sich auch immer noch" ………..

In diesem Sinne - und `nen wunderschönen Vatertag dann noch

 

Uwele, sei gegrüßt, altes Leder. Es hätte auch was gefehlt. Mir auf jeden Fall. Als Schleimer ordne ich Dich als Top-Neuzugang ein.????

Dein erster Beitrag war doch gar nicht so übel ???? Bisher habe ich nicht viel Falsches entdeckt. Im Gegenteil, alles so oder so ähnlich sehe ich die Dinge auch.

Auf noch viele qualitativ hochwertige neue - Beiträge wie Spieler!

 

 

Nach oben