Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
396 Einträge
Jupp Jupp schrieb am 26. August 2019 um 10:16:
Hallo Micha,
auch von meiner Seite: Chapeau und liebe Grüße nach OWL!!! Freue mich für Euch. Weiter so!!
dscmicha dscmicha aus OWL schrieb am 25. August 2019 um 11:46:
Moin Dirty, Moin "Leutz",
jau, so darf es ruhig weitergehen. Ich habe die begründete Hoffnung, dass dieses auch so geschehen wird. Ob Arminia am Ende gaaaaanz weit oben steht (1-3) bleibt noch abzuwarten. Möglich ist diese Saison alles. Aber lassen wa die ostwestfälische Kirche erstmal noch im Dorf. RWE setze ich hingegen klar auf die 1. Qualität und Quantität oder Arsch auf Eimer. Es sieht einfach sehrrrrrrrr gut aus. Dazu noch die Geschlossenheit zw. Mannschaft und Fans. Da kann keiner heranreichen, in dieser Liga. Es läuft. 🙂 Ich wünsche Euch jetzt erstmal einen herrlichen Restsonntag. Viele Grüsse aus OWL, Micha. 🙂
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Salve Herr Präfect,
genießen wir die aktuelle Lage.
Ein Besuch auf der Alm, ist noch für dieses Jahr geplant. Müssen mal die Termine abgleichen.

Gruß nach OWL, besonders an die Familie inclusive Dogs. 👏
Dirty Harry Harald van Eickelen aus Recklinghausen schrieb am 24. August 2019 um 19:04:
Halihalo halöchen Herr Präfekt, ich möchte dir zu dem sehr sehr guten Saisonstart für deine Arminia herzlich gratulieren. Im Moment läuft es echt gut, für unseren RWE und deine Armia. So kann es gerne für beide weitergehen. Schöne Grüße aus Recklinghausen Dirty Harry
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin Harry,
schließe mich einfach Deinen Worten und Wünschen nach OWL an.
Entspannten Sonnentag dann noch ☀
Hansi Hansi aus RWE Parkplatz schrieb am 24. August 2019 um 12:57:
Gut beschrieben alter Mann,zur Spielanalyse haben wohl beide Parteien recht.agieren wie ein Spitzenteam bei dem nicht nur gestern noch etwas Tempo,etwas praezesion und etwas effektivitaet fehlte.wird wohl noch kommen da wir endlich einen Trainer haben der statt verwalten gewinnen will und eine Mannschaft haben die sich noch Zeit braucht um sich wirklich zu finden und das fehlende blinde Spielverstaendnis mit willen aufhebt.eigentlich schweb ich auf wolke 7.,die frage ist nur kommt das RWE Typische einbrechen oder spielen wir wirklich wie unter WW bis zum ende um Platz 5 mit.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Tach auch, lieber liebenswerter Hansi, 😋
immer schön, von Dir zu lesen und noch besser, Dich leibhaftig zu sehen.
Alter Mann?
Ja, irgendwie haste recht.
Auch, was Deine Anmerkungen zu gestern angeht.
Mag sein, dass RWE das ein oder andere Spiel verlieren wird, aber einen Einbruch wie üblich, wird es nicht geben.
Davon bin ich felsenfest überzeugt.
Wir bleiben bis zum Ende ganz weit oben. Nix Platz fünf.
Rot-Weisse Grüße nach Holland. Bis hoffentlich bald 👍
dscmicha dscmicha schrieb am 11. August 2019 um 21:23:
Halli, Hallo,.........
was soll ich da noch großartig schreiben, außer "GLÜCKWUNSCH"!!!!!!!!😊
Es geht weiter mit dem RWE Express. Ich glaube, der wird nur noch schwer aufzuhalten sein. Leute,....die Jungz sind noch nicht mal eingespielt. Da steckt noch einiges in der Reserve. Von daher kann es eigentlich nur nach vorne gehen. Ich freu mich und zwar richtig.
Viele Grüsse aus OWL und geniest es,
Micha 🙂
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Danke, Danke, werter Präfect. 👍

Es läuft in der Tat hervorragend. Vor allen Dingen scheint auch das Glück zurück zu kehren. Aber das muss man sich erarbeiten. Und malocht hat die Mannschaft in den zweiten 45 Minuten eindrucksvoll.

Den Augenblick genieße ich, wohlwissend, wie groß die Konkurrenz in der Staffel ist.

Ich denke nur von Spiel zu Spiel, wie die ausgebildeten Trainierer zu sagen pflegen. Das nächste Spiel ist in Rödinghausen. OWL. Kurze Info für Dich: IDeinen Rat habe ich bereits umgesetzt. Antwort steht noch aus.
Bis spätestens morgen, Armine 😎👏
flemming lund flemming lund schrieb am 8. August 2019 um 18:08:
Klasse Künstler haste da am Start 👍
Aber ich denke, es hat Dich schon einiges gekostet,
dass er Dir eine Verjüngungskur spendiert hat 😜
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Haha, Flemming, alter Schwede aus Dänemark,
so sieht mich halt der Künstler. 😁
Und der hat ein verdammt gutes Auge und sehr talentierte Hände. 👍👌 😜

Kann aber auch sein, dass Till mich aus der Erinnerung gezeichnet hat.😅

Rot-Weisse Grüße, Rcoker
Happo Happo aus Fulerum-City schrieb am 8. August 2019 um 11:49:
Ich grüße Euch,
wer auf die Startseite gelangt, dem wird eine neue Zeichnung ins Auge springen. 😊
Habe mir gedacht, wenn der Schwerpunkt schon bei Rot-Weiss Essen liegt, dann sollte das auch optisch sichtbar werden.
Till Lenecke, so der Name des Künstlers, hat meine Wünsche malerisch umgesetzt. EIn Meister seines Fachs. Mehr über seine Arbeit HIER
Dass wir aus Essen sind, weiß ein jedes Kind!
Zeche Zollverein, mittlerweile DAS Wahrzeichen meiner Heimatstadt. Tolles Motiv.. Super Arbeit, Till. Vielen Dank dafür.
P.S. Natürlich ist alles Geschmacksache. Und ich seh in Wirklichkeit viel mieser aus.
Wir sehen und lesen uns....hoffentlich!
Caroline Oberpichler Caroline Oberpichler aus Essen schrieb am 5. August 2019 um 12:08:
Hallöchen alle miteinander,

im Namen des gesamten Wünschewagen Teams möchten wir uns bei allen bedanken die bei der Dauerkartenwette mitgemacht und so ziemlich viel Geld für den Wünschewagen gespendet haben.

Klasse Aktion!! 🙂 🙂 🙂

Vielen vielen Dank auch an Happo, solch ein feiner Kerl! 🙂

Unten findet ihr ein Bild von Happo und mir bei der Spendenübergabe vor einem unserer Wünschewagen. Am 13. August wird auch auf der Facebook Seite des Wünschewagens ein Beitrag veröffentlicht.

KLICKE HIER ...
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Hi liebe Caroline,

danke für die netten Worte.
Wundert mich nicht wirklich, bist eben richtig nett.

Den Dank haben sich die TeilnehmerInnen redlich verdient.
Dank gebürt aber auch allen MitarbeiterInnen und Ehrenamtlichen, die dieses herausragende Projekt "Der Wünschewagen" überhaupt erst möglich machen.
Mit Dir am Steuer, wird der Wagen immer in die richtige Richtung gelenkt.

Bleib gesund und für die Zukunft nur das Beste! 🤘

Der Happo, im Namen der gesamten Dauerkartenwett-Truppe 👏
EausO EausO schrieb am 5. August 2019 um 11:59:
Moin Leute. 3 Punkte hochverdient im Sack. Aber was hat man da in Duisburg mit den RWE Fans veranstaltet. Hunderte haben direkt vor der Haupttribüne einen kostenpflichtigen Parkplatz gefunden. 50 Meter vor dem Gästeeingang. Hurra dachte ich. Aber getäuscht. Das Tor zur Gästekurve war verschlossen. Nun begann eine wahre Wanderung. Vorbei an der Duisburger Eissporthalle, vorbei am alten Eintracht Duisburg Stadion, vorbei an der Sportschule Wedau, vorbei an der Wasserskiankage, vorbei an einem Teil der Regattabahn bis man endlich wieder am Stadion, vor dem man direkt geparkt hatte angekommen war. Nach dem man etliche Absperrungen durchlaufen hatte, war man endlich im Stadion. Ich muss noch bemerken, dass das für Leute, die nicht mehr gut laufen können oder irgendwie krank sind eine Zumutung war.
Wie gesagt. Endlich im Stadion. Erst mal ein Bier dachten wir. Es sollte richtig zischen. Aber wir verzichteten. Warum ? Alkoholfreie Plämpe. Unverschämt. Na ja. Dann halt ohne Bier auf unsere Plätze. Denkste. Alles voll. Bzw. überfüllt.
Nach ca 30 Minuten Diskussion mit Polizei und Ordnern, hat man 5 Minuten vor Anstoß den Oberrang auch für die Leute frei gegeben, die eine Karte für den Unterrang hatten, der überfüllt war. Nun begann der zum Glück angenehme Teil des Sonntagausflugs. Unsere Jungs beschenkten uns mit einem verdienten Sieg.
Fast alle Strapazen waren vergessen.
Das waren ein paar Einblicke was man so als Fan ab und zu leisten muß um die Mannschaft zu sehen.
In diesem Sinne euer Schwiegersohn.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Ich grüße Dich, lieber Schwiegersohn 😃

Sieg war verdient. Klaro.

Deine Schilderungen der äußeren Umstände kann ich bestätigen.
Auch der Loddar-Bus wurde hin und her geschickt, weil sich die Sicherheitsverantwortlichen nicht einig waren.
Echt ärgerlich, nervend, frustrierend.

Aber was tut man nicht alles für seinen Verein?!
Mich würde nicht wundern, wenn Du zum Stadion robben würdest. 😅

Klamotten waschen können andere 😄
Stewinho Stewinho aus Heisingen schrieb am 3. August 2019 um 21:45:
Reinhardt xy hat sich bei mir einige Zeit vor meiner Erkrankung mal vorgestellt. Ein feiner Kerl, war mein bleibende Eindruck. Letzten Freitag erst es toll, zunächst viele liebe Gesichter wiederzusehen. Nach dem doegtpr war es natürlich unbeschreiblich. Weiter so, Kings? Schade um Timo und Kevin. Meinen Fabian will ich jetzt öfter als Glücksbringer mitbringen. Mein Tipp 4:1. kam nicht São ganz hin. Bis zum nächsten heim spiel.
Stewinho
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin lieber Stewinho,

an Reinhard sieht man wieder, wie schnell das Leben enden kann.
Schade, dass ich Dich gegen den BVB II verpasst habe. Die Wetterbedingugnen haben sich auf mein Fahrvermögen ausgewirkt. Nur einmal wurde ich geblitzt.
Der Last-Minute-Sieg war wie eine Erlösung. Fabian wird als Glücksbringer fest angestellt.

Bis spätestens nächste Woche an der Hafenstraße 97A!

P.S. Hat es mit der Anmeldung geklappt?
Westkurve Westkurve aus Burgaltendorf schrieb am 2. August 2019 um 14:28:
Reise nach Jerusalem 🤔 Könnte passen 😉 Ich kenne zwar nur die Variante mit einem fehlenden Stuhl, aber gibt vielleicht in der Zwischenzeit was modernes mit 13, 14 oder mehr fehlenden Stühlen 😂😇
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Da sieht man mal wieder, wie wichtig ein geschmeidiger Stuhlgang sein kann 😄
Westkurve Westkurve aus Burgaltendorf schrieb am 2. August 2019 um 12:43:
Das große Stühlerücken war noch nicht zu Ende:
Kevin Freiberger wechselt zurück zu Tante Lotte 🤔
Hat leider viel Pech gehabt bei uns und konnte sein Können nicht zeigen. Alles Gute, außer gegen uns.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin Elmar,
vielleicht spielen sie an der Hafenstraße, die Reise nach Jerusalem.
Wer hätte diese Entwicklung nach Verkündung seiner Verpflichtung erahnen können?
Wirklich schade, für beide Seiten.

Alles Gute, Kevin, alles Gute, Westkurve 🤘
teddy teddy schrieb am 2. August 2019 um 10:14:
Mein teuerster Happo,
da lese ich mit Vergnügen, dass du ein Buch schreiben willst. Ich bin begeistert. Aber hoffentlich kann ich es noch zu meinen Lebzeiten lesen.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin Teddy-Freddy,
ich hab brandneue Infos von Deinem Hausarzt. Kann das Projekt Buch ganz easy angehen. Du hast die Kraft der zwei Herzen und einen einzigartigen Knochenbau.

Unter uns, es wird ein Buch mit sieben Blau-Siegeln. Aber kein Porno 😄😃
Super Driver Super Driver aus Königssteele schrieb am 31. Juli 2019 um 22:54:
Happo, dass war einmal mehr eine rundum gelungene Aktion von dir. ..👌 besten Dank für deinen unermüdlichen Einsatz. Ohne dich, wäre das alles nicht möglich. Dank natürlich auch an alle, die diese gute Sache unterstützt haben und dieses fantastische Ergebnis möglich gemacht haben...👍
Freue mich schon auf die nächste Aktion. ..😏
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Hi Achim,
super, dass Du Dich hier meldest.
Ohnen Deinen super Blumenstecker, löppt keine Aktion.!Das edle Teil kommt immer gut an.
Ganz sicher wird auch der jetztigeGewinner, Jörn Nowak, Deine erstklassige Arbeit zu schätzen wissen.

Wir sehen uns dann am Sonntag. es ist alles angerichtet...
Rot .Weisse Grüße nach Königs-Steele 👏
Jürgen aus bottrop Jürgen aus bottrop schrieb am 31. Juli 2019 um 19:52:
Glückwunsch an Pidder 👌
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Da kann ich mich nur anschließen. Pidder hat super getippt.
Bottroper halt.....😜
Detlef Lindner Detlef Lindner aus 33803 Steinhagen schrieb am 30. Juli 2019 um 9:12:
Würde ich doch mal sagen/schreiben. Deine Mannschaft gewinnt in der letzten Minute, dass sind doch die schönsten Siege, von dehnen man(n) am meisten hat.
Der erste Schritt zum Aufstieg, sind noch einige aber diesmal klappt es , ODER???😎👍
Die Steinhäger
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin Detlef,
wenn Du schreibst, lässt Du uns alt aussehen 😅
Das Drehbuch war wie geschaffen, um RICHTIG zu jubeln.
Die restlichen Spiele brauchen wir nur noch locker über die Zeit bringen. 😅😅😅
Darauf einen Steinhäger. Liebe Grüße an Marlies, die Scheffin😍
RWE_in Pfaffenhofen RWE_in Pfaffenhofen schrieb am 27. Juli 2019 um 19:22:
Wenn Schal und Mütze zum Aufstieg erfolgreich mithelfen können, würde ich die Happo Gedaechtnismütze für einen Guten Zweck versteigern lassen.
Nur der RWE !
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Dann lager das Schätzchen besser an einen sicheren Ort.
Die Mütze ist deshalb so wertvoll, weil Dein Charakterschädel dort dringesteckt hat. 😄.

Schönes Wochenende, Hans
EausO EausO schrieb am 27. Juli 2019 um 18:11:
Hallo Happo,

Wadenkrämpfe.
Alles gut.

Lg
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Das nenn ich Infos aus erster Hand.
Für die Rückbildung der Wadenkrämpfe ist Deine Tpchter zuständig. DIe schafft das 😜

Rot Weisse Grüße
Silke Schauenburg Silke Schauenburg aus Essen schrieb am 27. Juli 2019 um 14:28:
Ich werfe auch mal ein immer noch siegesfreudiges Hallo in die Runde😍
Besser hätte der Saisonauftakt, meiner Meinung nach,nicht starten können!!!
Es hat einfach wieder Spaß gemacht mit euch allen einen so erfolgreichen Start in die neue Saison genießen zu können ⚽🍀⚽🍀⚽🍀
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende😎
Miss Silke
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Hallo Miss Silke,
was für eine Freude, hier von Dir zu lesen.
Wo Du gerade hier bist, Danke für die flüssige Spende gestern vor dem Spiel.
Du bist die Großzügigkeit in Person.
Wir sind alle auf unsere Kosten gekommen, obwohl Du die Rechnung bezahlt hast. 😃

Die Mannschaft hat Wort gehalten und Dir einen besonderen Abend geschenkt.
Auf noch viele solcher Momente.
Auf Dich! 😍
EausO EausO schrieb am 27. Juli 2019 um 8:43:
Sorry. Es heißt natürlich nicht Spielabbrüche sondern Spielverlauf. 😳
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Zu spät. 😅
Aber ich wusste genau, ws Du meinst. 😊
Nach oben