Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
581 Einträge
Mad Maddin Mad Maddin schrieb am 1. Juli 2020 um 12:45:
Klappt jetzt wieder; Jupp !
Jupp Jupp schrieb am 1. Juli 2020 um 7:56:
Komme nicht in die Anwendung.

Rusty, bitte übernehmen.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Dear Jupp,

ja, hab ebenfalls große Schwierigkeiten in meiner eigenen Bar reinzukommen.
Rusty ist informiert....

Aber schön zu sehen, dass dem einen oder anderen was fehlen würde, wenn die Bar geschlossen bliebe 😍
Tilmann Tilmann schrieb am 1. Juli 2020 um 7:06:
Lieber Happo,

auch auf diesem Weg nochmals vielen Dank für die netten Worte. An die übrige Bargemeinde ebenfalls ein großes Dankeschön für die Glückwünsche! Wir haben uns sehr gefreut.

Wir sehen uns (hoffentlich) bald an der Hafenstraße!
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin, moin lieber Tilmann,

man merkt, Du hast rein gar nix verlernt.
Mila wird von Deinem Können profitieren und zu einer ausdrucksstarken jungen Dame heranwachsen. 😍

Der kleinen Familie nochmals alles Liebe für die Zukunft.

Ja, bis bald an der Hafenstraße 97A. Es ist überfällig!
First Lady First Lady schrieb am 24. Juni 2020 um 21:01:
Ist schon ein super Typ, der Herr Tönnies. Am liebsten würde ich ihm ein paar tolle " Impfwörter "an den Kopf schmeissen...
Super Story und ich wünsch Dir noch eine schöne Woche mit Deiner holden Gattin .😜
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Da schau an. Muss wohl kurz eingenickt sein, als Du Deinen Beitrag gepostet hast. 😚😊

Haha, Impfwörter. Humor haste auch.
Und guten Geschmack, sonst wärst Du nicht zu diesem Urteil gekommen. 😛

Die Woche läuft ja ganz gut, gel?! ☀🍷☕🍵
Hürthi Hürthi schrieb am 24. Juni 2020 um 15:20:
Moin Happo,
geniale Story, bei der ich manchmal richtig schmunzeln musste, so zum Beispiel beim „Laufsteak“. Was bei Dir als Wortspielerei rüberkommt, ist an einigen unserer Grundschulen bisweilen bittere Wirklichkeit. Muss man aus dem Schlusssatz folgern, dass C. T. - und ich meine diesmal wirklich nicht Christian Titz - auch kein Schlächter ist? Weiter so, anscheinend wirkt die frische Brise in ...siel wahre Wunder.
Baxi und Dir schöne Wochen und alles Gute.
MM und Hürthi
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin, moin lieber Hürthi,
frische Brise? Von wegen. Sonnenbrand inclusive.
So, als ob man eine 88 KM lange Radtour hinter sich hätte. 😜

Vielen Dank für das Lob. Ick freu mir drüber.
Obwohl das Thema an sich ungemein bitter ist,

Herzliche Grüße nach Hürth. Besonders an MM😍
First Lady First Lady schrieb am 20. Juni 2020 um 12:20:
Mensch Susanne, so ein Mist. Aber eine Gürtelrose muss man wenigstens nicht gießen. Braucht der Prinz also gar nicht wissen, wo die Vasen aufbewahrt werden. Tut mir voll leid. Freue mich schon auf Oktober, aber jetzt erst einmal auf den UUUUUrlaub. Gute Besserung für den Rosenkavalier...
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Ich bin froh, nicht beim BND oder NSA zu arbeiten Solch verschlüsselte Botschaften sind nicht zu knacken.

Glücklicherweise bist Du auf Rosen gebettet 😛
Suse Suse schrieb am 20. Juni 2020 um 5:43:
First Lady, warte mal ab wenn ich im Oktober wieder da bin, dann bekommt Dein Alltag wieder einen Sinn.
🤣Im Übrigen bin ich schon wieder verfrüht im Lande.
Über eine Rose und nen schicken Gürtel hätte ich mich gefreut, aber nein, da behält es der Prinz für sich 🤭und schwubs wieder daheim.
Von einem Hausmann, der die Maschine nicht nur befüllt sondern auch noch weiß wo die Klamotten später hingehören kann ich nur träumen. RESPEKT. Ich habe schulungsbedarf für die Spezie Mann. 😭🤣🤣 Auch wenn es beim RWE z. Z. nicht so klappt, bei Euch läufts👍
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin liebe Heimkehrerin,
Du suchst den perfekten Mann, Rot-Weiss den perfekten Trainer.
Beides fast unmöglich.
Ich nehme mich da mal raus, denn ich bin unmöglich, möglicherweise 😃

Wir müssen alle den Gürtel enger schnallen, es sei denn, man hat zugelegt 😄

Nur keine Hemmungen, hier inne Bar sind Männerkenner am Werk.
Frag nach, wann immer DU willst.

Den Rest erledigt First Lady
Hürthi Hürthi schrieb am 17. Juni 2020 um 10:32:
Mensch Happo,
jetzt outest Du Dich in Deiner neuesten Bargeschichte noch als Schmecklecker oder gar Hobbybäcker, denn wer kennt schon Käsekuchen ohne Boden ...
Grinsen musste ich auch bei der Neudefinition des Begriffs „Massendemonstration“. Immer weiter so, bin schon gespannt auf die nächste Geschichte.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moinsen, lierber Hürthi,
ICH DANKE SIE!

Mein Wunschberuf war eigentlich Bäcker. Wollte unbedingt diesen Beruf ausüben.
Daraus wurde bekanntermaßen nix.

Beim Probearbeitstag in einer hiesigen Bäckerei maulte mich der Ausbilder an:
"Dein Käsekuchen ist eine bodenlose Frechheit".

Seitdem backe ich den Käsekuchen ohne Boden und nebenbei auch kleine Brötchen. 😃 Also mehr Massenware
First Lady First Lady schrieb am 16. Juni 2020 um 15:02:
Klasse Beitrag. Besonders die "Aerosohle" hat's mir angetan. Schreib weiter und bring ein bisschen Farbe in den Alltag einer "Systemrelevanten"!!! Ich arbeite jetzt weiter, bevor mir die Kollegen was husten.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
😍
Oh wie ist das schön...🎵
Ein Lob von seiner Gattin zu erhaschen, ist schon ne Hausnummer.
Und alles während der sytemrelevanten Arbeitszeit zu schreiben, muss gesondert belohnt werden.
Ich räum dann mal die Spülmaschine aus.

Bis gleich dann 😃
Suse Suse schrieb am 13. Juni 2020 um 6:24:
Guten Morgen mein Lieber,
auch hier ganz oben im Norden habe ich ein 👁️ auf das Geschehen im Pott.
Liebe Grüße auch an das blonde Gift. 🤭🤣
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Liebe Suse,

herzliche Grüße zurück auf einer der schönsten Inseln wo gibt.
Gut zu wissen, dass ein wachsames Auge auf die Bar schielt. 😃 Ich hab absolut nix zu rügen.

Die Grüße richte ich aus. Muss allerdings erst noch Schutzkleidung anziehen.

Habt eine wunderbare Zeit!
Der Herr Ex Der Herr Ex schrieb am 28. Mai 2020 um 12:11:
Jau Happo ….
Dann würde ich doch einfach mal sagen - die schönen Grüße gehen dann 1 zu 1 genauso auch wieder von mir an dern "Herrn Kutscher" zurück !!!
Da kenn´ ich nix ……….. 😁
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Dear Uwe,
besser wäre, wenn Du Kutscher anmailst.
Es war das erste mal, dass ich ihn in all den Jahrzehnten außerhalb der Rot-Weissen Spielstätte getroffen habe. 😛

Entscheiden Sie selbst....
Der Herr Ex Der Herr Ex schrieb am 27. Mai 2020 um 10:35:
Moin Happo !

Auch aus dem wilden Südwesten der Rot-Weissen Republik heute Morgen mal wieder ein dickes fettes DANKESCHÖN für die beiden Aufkleber. "Ware" wurde bereits "installiert" ….. Mit `nem Handy könnt´ ich Dir jetzt sogar `n paar nette Bilder von rüberschicken …. aber sooo ….. halt nicht ! 😁😜
Ach so ja …. Rechnung lag mal wieder keine mit bei … dann muß ich das Ganze halt irgendwie "pauschal" abrechnen … fällt mir schon was ein !
😉
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Hallo Südwestler,

kein Thema. Dornstetten muss schöner werden 😜

Für Fotos reicht auch ein Fotoapparat. Alternativ kannst Du es malen. Deine Werke sind der Beweis, dass Du es könntest.
Mach die Rechnung ohne den Wirt.

Bleib gesund - und Deine Sister samt Schwager ebenso.

Ach so, liebe Grüße soll ich Dir vom Kutscher bestellen. Ist mir gestern beim Spazieren über den Weg gelaufen.!
Klaus Klaus aus Glandorf schrieb am 26. Mai 2020 um 13:25:
Moin Happo,
danke für deine heutige Post.
Das sind zwischendurch die kleinen Dinge im Leben
die einen erfreuen.
Wünsche euch allen weiterhin Gesundheit und für unseren geliebten RWE einen sportlichen !!! Aufstieg.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Glandorf? Glandorf?
Ist die Kleinstadt etwa nach dem ehemaligen Handballer Holger benannt worden?

Lieber Steelhammer,
kommt vom Herzen, als kleines Dankeschön für Deine herausragenden Unterstützungen sämtlicher Aktionen.

Wenn was neues auf dem Bar-Markt kommt, hängst Du mit drin.

Rot-Weisse Grüße

Wir sehen uns in der Aufstiegssaison - sprich 2021.
RWE regelt das sportlich, der Grüne Tisch gehört auf´n Sperrmüll 😎😜
Wolf Wolf aus Weltbürger aus der Provinz schrieb am 24. Mai 2020 um 10:40:
Chapeau Happo, wieder eine großartige Antwort. Er wird immer staatsmännischer, unser Ex-UU-Boss....Schlaflos bin ich übrigens nicht wirklich, die Zeiten haben sich nur geändert während der Pandemie. Kurzarbeiter schlafen jetzt tagsüber haha. Grüße aus dem Südwesten
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Salve Wollang,
wenn Du hier schriebst, muss man sämtliche Register ziehen, um das extrem hohe Niveau auch nur annähernd halten zu können.
😃

Kurzarbeit ist knochenhart. Der Büroschlaf fehlt halt.

Schade, dass der Südwesten sich mit ihrem Antrag auf Drittligareform nicht durchsetzen konnte.

Bis die Tage, so i hope
Wolf Wolf aus Nähe Kriegsstraße inne Stadt, wo heute der VfL BO herumgeistert schrieb am 24. Mai 2020 um 1:48:
Ja Happo, wann und wie geht es denn nun weiter für unseren RWE? Ich habe keine Hoffnung auf die Teilnahme an den Relegationsspielen gegen Bock Leipzsch, denn der Bertels von Verl überlässt sicher nichts dem Zufall, die werden die Auflagen erfüllen. Und dass der Deutsche Fußball Beton eine zweigleisige 3. Liga schaffen wird, kann ich mir auch nicht vorstellen. Also weiter Regionalliga, aber mit welchem Coach und welchem Team? Und wann wieder mit Zuschauern? Möchte lieber nicht wissen, was dazu der Herr Sauerland sagt, der Karl, nicht der David. Geisterspiele sind sinnfrei, ich kann mir das nicht antun. Der gestrige Versuch bei Hertha gegen Zweitverein Union endete nach 10 Minuten am Laptop (DAZN) auf dem sonnigen Balkon bei einem kühlen Jever. Wie soll das alles enden? Von 83 Millionen Einwohnern sind offiziell nicht einmal mehr 20 000 Leute erkrankt. Aber keiner darf ins Stadion. So, Maske ab zum Gebet unbd gute Nacht! Schön, dass Nate und Goalgetter (Streller!) auch mal hier von sich hören ließen....Wo bläst denn der Pottwal? Grüße, Wolf
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Schlaflos in Karlsruhe 😊
Moin Wolf,
trotz Mundschutz klare Worte. 👍

Bin da ganz bei Dir, was die Aufstiegschancen betrifft.
Die Stadionfrage wird Bertels lösen können. Da bin auch ich mir mittlerweile sicher.
Was die Dritte Liga angeht, nicht mehr ganz so.
Das gesamte Konstrukt könnte zusammenbrechen. Schon jetzt ist die Liga in sich gespalten. Abwarten.
Alles hängt vom Verlauf der Pandemie ab, auch die Vertragsregelungen.

Ab Vierte Liga ist man zum Warten gezwungen.
Die Scheiße läuft von oben nach unten. War immer so und wird immer so bleiben.

Geisterspiele im Profibereich sind GRAUENHAFT.
Wirken wie Trainingsspielchen.
Auf Dauer chancenlos. Das Produkt besitzt nur ein kurzes Haltbarkeitsdatum.

Der Fußball wird aber weiterleben!

Ob es gerechtfertigt ist, dass derzeit keine Menschen in Stadien dürfen, bei diesen Zahlen?
Mein Gefühl sagt JAEIN.
Ich weiß es nicht, wie niemand auf dem Planeten.
Weil niemand weiß, wie hoch die Dunkelziffer ist.
Glaubst Du etwas, es gibt nur 20000 Infizierte in Germany? Das Verhältnis der Zahlen stimmt schon mal nicht.

Man könnte ja mal einen Test starten, in dem ein Bundesligaspiel vor vollem Haus ausgetragen wird.
Freiwillig natürlich.
Allerdings müsste die Kostenfrage vorab geklärt werden.

War mir ein Vergnügen, Wolf.
Schau mal wieder hier oder besser noch im Forum vorbei.
Wer weiß, vielleicht machen es Goal Getter und Nate Dir nach.

WIe auch immer, bleib gesund. 👏
Nate Nate aus Gladbeck schrieb am 14. Mai 2020 um 8:30:
Moin Happo,
Ja die Silvia Zimmert ist ne Nette. Die hat uns übrigens 1998 getraut . Kein Wunder also, dass die Ehe hält😉.

Mir fehlen die Stadionbesuche und das Drumherum sehr. Unseren "Königsligen" geht's ja nicht an den Kragen, Dein Artikel hierzu paßt sehr gut. Ich hoffe, diesen arroganten Fatzken fliegt ihr Konzept um die Ohren. Was der Herr Koch da jetzt von sich gegeben hat, läßt für uns ja auch nicht hoffen.

Ich werde mir die Bundesligasch... Nicht ansehen und hoffe, dass wenigstens ein paar Zuschauer aus- statt einschalten.

Bleibt gesund!
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Da sieh mal einer guck. Stimmt ja, Silvia ist im Nebenberuf Standesbeamtin. Oder ist es umgekehrt? 😅
Klaro, dass ihr eine tolle Ehe führt - und wenn der Gatte auch noch Keeper ist, dann muss das halten. 😍

Von Geisterspielen und das ganze Drumherum der Bundesliga halte ich so gut wie gar nix.
Mir reichts schon, wenn ich morgens den Sportteil der WAZ/NRZ aufschlage. und die Überschriften lese. Bundesliga forever.

Dank Corona wurde mir nochmals verdammt bewusst, wie unwichtig mir die außerirdischen Profis geworden sind.
Von den Herren des DFB und der DFL ganz zu schweigen.

Liebe Grüße nach Gladbeck
und
NUR DER RWE
Hendrik Hendrik schrieb am 11. Mai 2020 um 13:20:
Moin Happo,

von RWE SG bekam ich den Hinweis, dass du mich als Autor des RevierSport-Artikels über Silvia Zimmert erwähnt hast. Ein schöner Anlass, hier mal wieder vorbeizuschauen - und dann natürlich auch gleich einen Gruß dazulassen.

Ich hoffe, dir und deinen Liebsten geht es gut in diesen verrückten Zeiten. Toll, dass du dein Engagement für RWE trotz allem (oder gerade deswegen) so aufrecht hältst!

Bleibt gesund!
Hendrik
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Mensch, Hendrik,
was für eine tolle Überraschung!.
Ja, die Klinge verbindet, obwohl der Nickname was anderes vermuten lässt.. 😜

Das Internetz vergisst nie. Hab nicht schlecht gestaunt, als ich über Deinen Artikel gestolpert bin.
Gutes Interview. Kein Wunder, wenn sich zwei sympathische Zeitgenossen treffen.
👍

Wohnst Du noch in Berlin?
Hoffe, es geht Dir gut, privat, gesundheitlich und finanziell😁

Wie RWE-SG vermisse ich oft die damaligen Reviersport-Zeiten. Obwohl Du ja nach der Klatsche Deinen Trainerposten schnell los warst 😅

Wenn Du mal Zeit und Laune hast, lass was von Dir hören, bzw lesen.
Du bist immer herzlich Willkommen inne Bar.
Alles knorke Typen und Typinnen hier.

Alles Gute, Goal-Getter!
Nur der RWE. Aber das wirst Du nicht vergessen haben😋
Nate Nate aus Gladbeck schrieb am 2. Mai 2020 um 21:15:
Hey Happo, muss doch noch den Erfolg Deiner Maskenaktion würdigen. Immer wieder super, was Du Dir einfallen läßt!

Liebe Grüsse , Nate
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Huhu, liebe Nate,

die Aktion lief echt geschmeidig. Kurz: Ein voller Erfolg.
Aber nur Dank der tollen Unterstützung und Großzügigkeit der Käufer/innen.
Also auch dank Dir!

Bleib gesund und so wie Du bist! 👍
Harald van Eickelen Harald van Eickelen aus Recklinghausen schrieb am 30. April 2020 um 9:20:
Ich muß unbedingt die 4, aus meiner Kronnkorkenzahl rauskriegen, nicht auszudenken, wenn dann auch noch die Doppelvier kommt 😬El Präsidente, bitte immer die vier, aus meinem Zahlenregister streichen. Bitte 🙏
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Harry, hab extra für Dich eine Truppe Maler und Lackierer angefordert
Die streichen alles, auch Deine Vier! 😃😅
Mad Maddin Mad Maddin aus Stoppen am Berg schrieb am 28. April 2020 um 11:40:
Na hat ja super geklappt mit der Formatierung. 😋

Herzlichen Glückwunsch
nachträglich
zum Geburtstag

Kannste das mal bitte reinkopieren, Präses?!
Rusty hier fehlt der Button "Bearbeiten"
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Versteh nix 😜