Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
581 Einträge
First Lady First Lady schrieb am 2. März 2020 um 22:43:
Jaja - der Coronavirus. Ich durfte am WE erleben, wie vermeintlich kulitivierte Menschen auf der Jagd nach den letzten Flaschen Handwasch- und Desinfektionsmitteln gleichermaßen von Anstand und sozialer Komepetenz verlassen wurden. Mit einer Flasche Sagrotan in der Manteltasche bewaffnet kann man doch auch viel sicherer dem Gegenüber unmittelbar ins Gesicht husten.
Ich für meinen Teil setze auf seriöse Aufklärung. Dann unterbleiben vielleicht auch schwachsinnigen Hamsterkäufe und somit hat man mehr Zeit für eine gemütliche Thekenrunde.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Moin, meine hochgeschätzte First Lady,
als Tierschützerverbieten sich Hamsterkäufe ohnehin. Eher drehst Du am Hamsterrad.

Das Verhalten einiger - nicht aller - MitbürgerInnen kann ich nur kopfschüttelnd zur Kenntnis nehmen.
Aktuell ist noch nicht viel passiert. Ich hoffe, es entwickelt sich nicht dramatsich.
Der Vorgeschmack hat mir gereicht.

So, muss jetzt wieder Klinken putzen.
Hab einen angenehmenn Tag, meine Sagrotan-Queen. ????
Carlos V. Carlos V. aus BND Zentrale schrieb am 2. März 2020 um 11:23:
Auch von mir alles Gute an euch alle!

Mögen noch einige sonnige Jahrzehnte ohne Sorgen euch bevor stehen!

Weniger wichtig, aber nicht unwichtig, sind auch die 3 Aufstiege, die noch auf euch warten. Zum schlapp machen wäre das einfach verfrüht jetzt.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Thanks, lieber Herr Valderama. ????
Ich bedanke mich einfach mal für sämtliche BarbesucherInnen mit Krankheitssymptomen usw.
Drei Aufstiege - DAS ist die beste Medizin.

Sei dabei, Carlos! ????
Jupp Jupp schrieb am 28. Februar 2020 um 8:43:
Also, dann möchte ich mich an dieser Stelle auch noch mal einklinken und der First Lady, Happo und Maddin viel Glück und Erfolg für die anstehenden Eingriffe wünschen. Ihr seid tolle Menschen, und Ihr rockt das!
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Sei gegrüßt, Supertechniker,

vielen Dank für die Wünsche.
Und großes Kompliment: Du hast die angesprochenen Menschen sehr gut eingeschätzt. ????????
Mit Dir wären das schon Vier!
Mad Maddin Mad Maddin schrieb am 26. Februar 2020 um 16:29:
Erstmal Sorry!
Ins Gästebuch schaue ich nur sehr selten. Bin ja eher hier im Forum unterwegs...

Danke Karin !
Danke Baxi !
Danke Hürthi !
Danke Happo !

Eigentlich ist es ja ein Routineeingriff. Wäre da nicht der doofe Nerv, der bleibende Folgen hinterlassen kann.

Happo erstmal gute Besserung und viel Erfolg bei der dann anstehenden O.P.

Baxi, dir auch schon jetzt viel Erfolg und berichte mal wie es gelaufen ist.

Ansonsten, bis Freitag und...

NUR DER RWE !!!
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Okay, Deine Entschuldigung wird akzeptiert. ????
Ja, die Bar ist vielseitig. Ghettobildung und Abschottung sind tabu.

Behalte die Nerven, dann kann er Dir nix antun. Auch der Kieferchirurg nicht.
Alles wird gut.

Wir sehen uns..... hoffentlich baldigst????
Hürthi Hürthi schrieb am 26. Februar 2020 um 15:24:
Moin Happo,
Dir gute Besserung, auf dass Du für Freitag zum Spiel fit wirst.
Baxi und Maddin, drück Euch die Daumen, dass Ihr die operativen Eingriffe gut übersteht.
Allen Erkrankten auf diesem Weg gute Besserung.
Bis Freitag an der Hafenstraße.
Hürthi
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Lieber Hybrid-Hürthi-Klufti-Horst,
hab vielen Dank für die Gesundheitswünsche, nicht nur für mich mich, sondern auch für First Lady und Mad-Maddin.

Ich hoffe, es klappt morgen.
Liebe Grüße, auch an MM ????
First Lady First Lady schrieb am 23. Februar 2020 um 13:06:
Lieber Happo,
ein grossartiger Beitrag. Ich wusste schon immer, dass Du den Beruf verfehlt hast. Deine grauen Zellen arbeiten unter Hochdruck, genau wie Dein Blutdruck.
In diesem Sinne wünsche ich Dir wieder einmal von Herzen viel Kraft für Dienstag. Mit dieser Erkrankung spielst Du ja doch in einer höheren Liga.
Maddin: Auch für Dich viel Erfolg. Wir sind ja Leidensgenossen, denn auch ich bekomme im März den Kiefer li. und re. "aufgeklöppelt".
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Was für ein nettes Kompliment, liebe Baxi-Ariane ????
Auf der Maloche war ich einfach unterfordert.
Immer noch besser, als unterhopft.
Mir wäre lieber, wenn RWE in einer höheren Liga spielen würde.
Was bleibt anders übrig, als erneut zu rufen: AUF IN DEN KAMPF.

Dir und unserem Mad kann ich nur die Daumen drücken, dass alles reibungslos abläuft. Beißt euch durch!????
MKK MKK schrieb am 23. Februar 2020 um 11:37:
Martin und Helmut,
ich wünsche euch alles Glück der Welt für eure OP's!
Toi, toi, toi!
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Danke, liebe MKK.
Auch im Namen von Kiefer-Maddin????

Mit dem Glück bei einer OP ist das so eine Sache. Mir persönlich sind Könner vor dem OP-Tisch lieber. ????
Suse Suse aus Velbert schrieb am 17. Februar 2020 um 20:04:
Bisher wurde der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland rund 257.000 Mal verliehen. Ehre gebührt?????
Ich nehme den Preis nicht an????????????????
Die GPOS Queen hat schon genug mit dem Krönchen zu tun.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Booar, echt jezz.... 257000 mal wurde der Orden verliehen. Meine Güte, was gibt es doch für eine Menge Gladiatoren.

Deine Orden sind Knöllchen. ????
Alle ohne Kette.

Im Gegensatz zu mir, kriegst Du arbeitstechnisch aber immer alles auffe Kette.????
Wenn ich Dich nicht hätte.

LG
Wolf Wolf aus Badisch Baustellencity schrieb am 17. Februar 2020 um 13:50:
Herr Happo, ein guter Bericht über das Spiel. Wobei ich selbst sehr zufrieden war mit der Leistung, kämpferisch war es top und defensiv stabil. Und in Halbzeit 2 kamen wir dann ja auch zu einigen Chancen, der Sieg war verdient. Junior ist ein wenig übermotiviert und zu emotional aufgetreten, trotz insgesamt guter Vorstellung. Aber den Linienrichter eine gefühlte halbe Minute lang anzuschreien, das ist no go. Der spinnt doch. Dorow gewann kaum einen Zweikampf und auch die Auswechslungen von Platzo und Grote mussten kommen. Die Stimmung fand ich top, das Volk steht hinter dem RWE, vor einem Jahr hätte es nach einer halben Stunde Unruhe und Brodeln im Publikum gegeben, Happo Kiste Stauder is fällig wegen der Grote-Wette.....Da gibt es kein Vertun haha
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Wolf, Du hast halt Ahnung.
Von daher gestehe ich meine Niederlage gegen Dich uneingeschränkt ein.
Gib Info, wann Du wieder zur Hafenstraße pilgerst.

Von mieser Stimmungslage wie z.B. in der letzten Saison sind wir reichlich entfernt. Und für ein Kallsruher war die Atmosphäre sicherlich okay.
Nicht jedoch für einen Ruhrpottler. Wie ich es bin... haha.????

WIr sehen und lesen uns.
Grüße mir auch Deine töften Jungs!????
Jürgen aus Bottrop Jürgen aus Bottrop schrieb am 13. Februar 2020 um 16:14:
Sorry westtribüne
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Egal ob Westtribüne oder Kurve.
Hauptsache, volle Unterstützung !

P.S. Wenn RWE eine solche Serie wie Du hier im GB hinlegt, dann könnte tatsähclich noch was gehen.....

Ich hoffe, DIR geht es gut bis sehr gut.
Rot-Weisse Grüße nach BOT????
Jürgen aus Bottrop Jürgen aus Bottrop schrieb am 13. Februar 2020 um 15:58:
Hoffentlich nerve ich Euch nicht.
Man kann schon Tickets für den 21.märz kaufen und nur mal so am Rande,- die haben sogar ne westkurve. Ja wenn das nicht hilft.....
????
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Lieber Jürgen, wie kannst Du sowas denken. Du und nerven? Tztztztzzzz.
Du könntest hier tag- und Nacht was posten, jeder Buchstabe ist lesenswert. ????

Karten besorge ich wohl erst nächste Woche. Aktuell mache ich bereits Dehnübungen, um für Sonntag topfit im Stadion zu erscheinen.
Jürgen aus Bottrop Jürgen aus Bottrop schrieb am 13. Februar 2020 um 15:15:
Ja dann hoffen wir mal auf den Frühlingsanfang in Ostwestfalen, dass uns der Lenz nach oben schauckeln möge.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Jürgen, Ich glaube, Golz wird Lenz vorgezogen. ????????????
Jürgen aus Bottrop Jürgen aus Bottrop schrieb am 13. Februar 2020 um 14:56:
???? die zwiebelhirsche sind schon mal weg!!!
Nur der RWE
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Denen weine ich keine Tränen nach!????
First Lady First Lady schrieb am 9. Februar 2020 um 19:08:
Hab die Schublade leider nicht eher aufbekommen. Müssen wohl noch ein paar verklemmte Typen blockiert haben. Aber besser spät als gar nicht noch ein großes Kompliment für diese tollen Themen- Beiträge. Grossartig!!! Danke für diesen Lese-Genuss.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Das beweist einmal mehr, welch klugen Kopf ich da geheiratet habe. ????
Es ist immer etwas Besonderes, von First Lady ein Lob zu erhalten.????
Wolf Wolf aus Im Reich der rot-weissen Depression schrieb am 8. Februar 2020 um 0:01:
Heute wieder kein Tor erzielt im Test gegen Werder 2 - bedenklich.
Die zwei Neuverpflichtungen kamen zum Einsatz. Ich bin bei beiden skeptisch, denn als Exil-Pfälzer habe ich guten Kontakt zu einigen der noch immer vielen Getreuen vom Betzenberg, die bei Matuwila "technische und taktische Defizite" sehen und monierten, dass er mit zwar "vollem Einsatz immer an der Grenze zum Foulspiel" agiere und "immer für einen Bock gut" sei. Pronichev muss beweisen, dass er nicht nur für die Hertha-Bubis treffen kann. Bei den ersten Ausleihen nach Aue und Halle klappte das ja nicht. Hoffentlich widerlegen beide meine Skepsis. Ist schon ein ganz schöner Temperatursturz gewesen für mich nach der kleinen Euphorie, die durch das Hallenturnier, den Testsieg gegen "Kallsruh wir scheißen euch zu" und das 1:0 am Geißbockheim entfacht wurde. Nur der RWE - auch in Baustellen-City...
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Kurz nach Mitternacht, da ist wer wach. Der Wolf. Der Wer-Wolf?!????

Die Torflaute festigt sich mehr und mehr.
Matuwila und Pronichev werden sicherlich ihre Stärken besitzen, dauerhaft diese auf die Straße zu bringen, ist ihnen in ihrer Karriere allerdings noch nicht gelungen.
Was bleibt ist die Hoffnung, dass sie der Mannschaft weiterhelfen.
Vielleicht platzt bei ihnen der Knoten, wenn sie das RWE-Dress tragen. Besser, als wenn den RWE-Fans der Kragen platzt.

Bis Neulich, Kallsruheraner ????
Ali Gümüzigloglou Ali Gümüzigloglou aus Altenessen schrieb am 7. Februar 2020 um 21:10:
Also ich gehe immer gerne zu RWO. Da ist die Stimmung meistens besser als in der Hafenstraße. Bei RWE sind doch nur Fans wenn RWE gewinnt. Sonst ist doch Stimung wie im Friedhof.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Hi Ali, lieber Franky,
ist das echt so?
Ja dann kann ich Dich gut verstehen.
Obwohl ich nicht weiß, wie die Stimmung im Friedhof ist. War bisher nur auf dem Friedhof.

Ist aber schnuppe.

Viel Spaß in OB ????
Carlos V. Carlos V. aus dem Häuschen schrieb am 7. Februar 2020 um 17:11:
Klar, Happo, klar gehen wir wieder zum RWE.
Die Luft ist aber ziemlich raus erstmal.
Und du hast recht: mir wird auch zuviel herumgbastelt. Mittlerweile sind wir deutlich in der 2. Saisonhälfte, da braucht man schon ein einigermassen eingespieltes Team. Es hiess einmal, und das war akzeptabel, dass es 6 Monate bräuchte bis das System "sitzt". Die Monate sind vorbei. Und nein, ich habe auch keinen Aufstieg erwartet. Aber gehofft, dass wir bis kurz vor Schluss dabei sind, das ist nun leider nicht mehr machbar. Immerhin sollte man noch versuchen, 3. zu werden, das wäre die beste Platzierung in der RL seit dem Wiederaufstieg.
Vielen Dank für diese nette Plattform übrigens! 🙂
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Dear Carlos,

wir sind uns mal wieder einig. ????
Platz drei ist das erste und naheliegendste Ziel.
Wenn danach noch was möglich ist, nur zu.

Es überrascht mich nicht, dass Du weiterhin zu RWE gehen wirst. Das ist, wie heißt es immer so schön, für einen Roten alternativlos.????

Danke für Dein Urteil über diese Plattform. Sie lebt von solchen Leuten wie Du es bist.

Bis die Tage!
Suse Suse aus Velbert schrieb am 7. Februar 2020 um 16:33:
Lass die Schubladen der ollen Kommode zu und genieße DEIN Leben. Die Welt können weder Du noch ich retten aber über unser kleines Reich bestimmen wir!!! ????
Genieße jeden Moment, setze Prioritäten, mach kleine Dinge groß, bereue nix.
Mach Dir Deine Welt wie sie Dir gefällt.
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Liebe Suse,
Du weißt ja, eigentlich kommt bei mir immer ein ABER.
Diesmal nicht.
Ich muss Dir voll und ganz recht geben.

Genieße diesen Moment ????????

Und natürlich auch das Wochenende. LG
Günther Backhaus Günther Backhaus aus 46514 Schermbeck schrieb am 3. Februar 2020 um 11:49:
Guten Tach liebe RWE Fans !!!!!!
Alles was ihr geschrieben habt hätte ich auch nicht besser formulieren können.????
Ich bin auch ziemlich sauer über das, was da Samstag passiert ist.????
Aber mein rot-weisses ❤ schlägt noch genauso wie vorher.
Wir sollten jetzt unsere Kraft auf Opferhausen richten, denn wenn wir die
schlagen,habe ich wieder Hoffnung!!!!
Wünsche allen einen schönen Tag und nur der RWE.????
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Wumm. Günther, was für eine Freude nach dem trüben Auftritt unserer Roten.
Du wohnst also jetzt in Schermbeck, in der Kreisstadt der Millionäre ????

Sauer war wohl jeder RWE-Fan und Fanin. Selbst die Töchter waren kaum zu trösten. ????
Nee, war schon bitter. Immer, wenns drauf ankommt.

Aber Recht haste - ohne Zweifel.
Oberhausen muss dran glauben.
Lang soll sie leben, Deine Hoffnung. Ist ja auch meine.

Wenn die Maloche Dir Zeit lässt, melde Dich hier zu Wort. Bist immer HERZLICH WILLKOMMEN inne Bar.
Rot-Weisse Grüße, auch an die Junior-Schäffin ????
Jupp Jupp schrieb am 3. Februar 2020 um 10:54:
Ja Happo, da hast Du schon die richtige Sichtweise gut und präzise beschrieben. Was mir persönlich nach so einem Spiel auch auf den Sack geht, sind die vielen Kommentare aus dem nicht sichtbaren Umfeld. Wenn ich da den zynischen Pessimismus von Leuten ertragen muss, die bei den Spielen nicht vor Ort sind und mit Aussagen wie "Ich hab's ja gleich gewusst" oder "Das war ja zu erwarten" um die Ecke kommen! Erbärmlich...
Happo Administrator-Antwort von: Happo
Jupp, es ist doch ein Leichtes, zu sticheln, beleidigen oder zu stänkern, wenn man sich unsichtbar machen kann.
Gut, dass es hier (bisher) anders fluppt.

In diesem Sinne, man liest und sieht sich! ????