Berechtigte Forderungen

Heute früh bekam ich folgende, angeblich streng vertrauliche Liste übermittelt.

Von wem? Keine Ahnung!

Aber lest selbst….

Verkehrtminister Scheuer fordert das Tragen von Mund-Nase-Abdeckungen auch an Hauptverkehrsstraßen:

„Solche Masken helfen nicht nur bei Corona, auch Auspuffgase einatmen ist dann nicht mehr und die Dieselfahrverbote sind vom Tisch“.

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung schlägt Alarm. Nicht nur die Terminkalender der Dentisten weisen große Lücken auf:

„Wir fordern mehr Brückentage.“

Spahn winkte bereits ab: „Den Zahn können die sich ziehen lassen“.

Mehdorn fordert eine nachträgliche Erfolgsprämie, weil er den Bau des weltweit ersten Corona-tauglichen Flughafen entscheidend vorangetrieben hat.

Christian Lindner unterstützt das Anliegen: Ein Visionär und dabei bodenständig geblieben.“

Die DFL pocht auf den Einsatz einer schnellen Sanitäter-Elite-Eingreiftruppe, um Zeitspiel zu verhindern. Auch soll der Videobeweis ausgesetzt werden.

Der Fachverband Matratzen-Industrie fordert dringend Staatshilfe. „Auflagen hatten wir schon vor Corona mehr als genug.

Die Jury der Theaterklause fordert, Armin Laschet und Kumpel Markus Söder für ihre schauspielerischen Ausnahmeleistungen im Blockbuster „Pat und Patachon kämpfen gegen Corona“ mit dem Ehrenpreis auszuzeichnen.

Ex-Weinkönigin Julia Klöckner weist auf die großen Probleme der kleineren Winzer hin, deren Trauben derzeit einfach zu hoch hängen.

Auch die Betreiber von Erdnussfarmen schlagen Alarm. „Wir fordern die Senkung der Mehrwertsteuer auf 7%, sonst können wir uns nicht mehr unserem Kerngeschäft widmen“.

Schwierige Zeiten, unstrittig. Damit konnte niemand rechnen, bis auf die Sexarbeiterinnen, sie haben es kommen gesehen.

Dableiber / 1 Flasche Stauder

Geschrieben von Happo

Auf einen Psyhopathen mehr oder weniger, kommt es nicht an.

Saubere Lösung

Draußen nur Kännchen